Twitter: Mehrere Tweets auf einmal löschen

Mehrere Tweets auf einmal löschen

Zeitlose Blog-Artikel haben gegenüber aktuellem Zeitgeschehen einen entscheidenden Vorteil – man kann diese in kontinuierlichen Abständen über die Facebook-Fanpage, Twitter und Google+ teilen. Dafür muss man nicht einmal selbst aktiv werden, sondern kann das automatisierte Versenden mit Hilfe von WordPress Plugins steuern. Über einen Zeitraum von mehreren Wochen funktionierte auch alles ohne Probleme, bis heute!

So musste ich feststellen, dass innerhalb der letzten Stunden ein einzelner Blog-Artikel weit über 100 mal auf Twitter publiziert wurde. Für mich völlig unverständlich, dass immer wieder der gleiche Blog Artikel verwendet wurde. Zudem irritierten mich auch die kurzen Intervalle, welche ich im WordPress Plugin eingestellt hatte.

Das WordPress Plugin Revive Old Post wurde daraufhin gleich deaktiviert und gelöscht. Im Anschluss musste jedoch noch das Twitter-Profil bereinigt werden. Jeden einzelnen Post auf Twitter zu löschen – dafür musste es doch eine Applikation geben.

Mehrere Tweets auf einmal löschen

mehrere-tweets-schnell-und-unkompliziert-loeschen-nach-datum-oder-hashtag-selektierbar

Möchte man mehrere Tweets in seinem Account auf einmal löschen, kann es über das Twitter-Frontend und je nach Anzahl der Tweets sehr zeitaufwendig sein. Dank TweetErasor konnte ich weit über 100 Tweets in weniger als 30 Sekunden von meinem Twitter-Profil löschen. Da ich dem Tweet einen Hashtag mit auf die Reise gegeben habe, konnte ich eine Selektierung anhand des Hashtags vornehmen und der Account war bereinigt. TweetErasor bietet jedoch auch noch andere Möglichkeiten der Selektierung.

Fazit

Auto-Tweets für das automatische Twittern zeitloser Artikel ist zwar sinnvoll, muss aber täglich geprüft werden. Künftig werde ich nicht mehr auf das Plugin Revive Old Post setzen und bei auftretenden Problemen anderer Twitter-Auto-Post Plugins auf Tweet-Erasor zur Bereinigung setzen.

TEILEN
Vorheriger Artikel4+1 Tools zur Erstellung von Wireframes
Nächster ArtikelTwitter Tools: Die besten Tools für Twitter
Vor über 20 Jahren habe ich meine erste Webseite ins Netz gestellt. Die Anzahl an Internet-Projekten, welche ich seit diesem Zeitpunkt aufgebaut habe, kann ich schon fast nicht mehr zählen. Auch beruflich hat die Branche mein Herz erobert. Von 2002 bis 2012 war ich bei der 1&1 Internet AG beschäftigt. Die letzten 5 Jahre als technischer Produkt Manager für den Bereich Shared Web Hosting. 2012 bis 2014 war ich als Product Manager Portal bei Deutschlands beliebtesten Preisvergleich-Portal billiger.de für die Such-Technologie, sowie die Weiterentwicklung der Sub-Portale zuständig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT